Drucken
GTA-Orientierungsstufe (FHR)
Was geschieht im Rahmen dieser Orientierungsstufe?
Am Berufskolleg Senne wird die Ausbildung im Bildungsgang Gestaltungstechnische Assistent*innen seit über 30 Jahren angeboten. Seitdem haben sich die Fachrichtungen Grafik- und Objektdesign und Medien/Kommunikation fest im Bildungsangebot des BK Sennes etabliert. Aus der Erfahrung vergangener Jahre hat sich gezeigt, dass die Schwerpunkte, Ausrichtungen und Inhalte der Fachrichtungen nicht allen Schülerinnen und Schülern zum Zeitpunkt der Anmeldung bekannt sind. Zudem fällt auf, dass sich das Augenmerk von Schülerinnen und Schülern auch stark an einer Fachrichtung orientiert, ohne die Inhalte der anderen Bereiche zu kennen. Um Ihnen eine bessere Orientierung und Entscheidungsgrundlage über unsere Angebote bieten zu können und Sie daraufhin gezielter und individueller beraten und fördern zu können, haben wir ab dem Schuljahr 2019/2020 das Konzept der Ausbildung zu Gestaltungstechnischen Assistent*innen an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Ab dem kommenden Schuljahr 2019/2020 werden alle Schülerinnen und Schüler im Rahmen der GTA-Ausbildung im ersten Schulhalbjahr eine sogenannte GTA-FHR- Orientierungsphase durchlaufen, in der an bestimmten Tagen der Woche nach und nach alle Fachrichtungen durchlaufen werden. Es werden in diesen jeweils sechs Wochen dauernden Modulen die fachrichtungsrelevanten Inhalte kennengelernt und in praktischen Anwendungen ausprobiert. Das heißt, dass in den Fachrichtungen Grafik- und Objektdesign und Medien/Kommunikation typische Produkte gefertigt werden, deren Herstellung einen besseren Einblick in die Akzentuierungen ermöglichen. An den anderen Tagen der Schulwoche werden berufsspezifische Fächer unterrichtet, die Grundlagen aller Fachrichtungen betreffen und die berufsübergreifenden Fächer wie Deutsch/Kommunikation, Politik/ Gesellschaftslehre, Sport/Gesundheitsförderung und Religionslehre. Zum Ende der Orientierungsphase, also nach dem ersten Halbjahr, wird eine intensive individuelle Beratung für den Übergang in die beruflichen Akzentuierungen stattfinden. Hier gibt es weitere Informationen zu den Akzentuierungen im Bereich GTA:

Aufnahme:
Informationen zum Aufnahmeverfahren finden Sie hier.