Drucken

Die Schule ist vorbei und wie geht es nun weiter?

Das Beratungsteam des Berufskollegs Senne hat an der ersten Nacht der Berufe in Bielefeld teilgenommen und konnte vielen interessierten jungen Bielefelder*innen an diesem Abend auf diese Frage mit dem schulischen Angebot der Bielefelder Berufskollegs eine Antwort geben. Insgesamt 27 Bildungsträger und Unternehmen aus ganz Bielefeld haben dieses abendliche Event genutzt, um ihre vielfältigen beruflichen Möglichkeiten vorzustellen. Der Informationsstand unseres Beratungsteams war in der Jugendberufsagentur an der Herforder Straße 71 aufgebaut, wo sich Interessierte über unsere verschiedenen Vollzeitbildungsgänge aus den Bereichen Gestaltung, Chemie und Medien informieren konnten. Zum allersten Mal kam das neue BK Senne Glücksrad zum Einsatz und sorgte mit den tollen Preisen für viel Freude bei den Besucher*innen. Am Ende des Events war unser ganzes Beratungsteam aber nicht nur von der hohen Anzahl an Besucher*innen begeistert, sondern auch von dem hohen Interesse der Besucher*innen an schulischen Möglichkeiten an unserem und an den anderen Bielefelder Berufskollegs. Somit konnten an diesem Abend viele Fragen zur beruflichen und schulischen Orientierung an Berufskollegs beantwortet werden und Neugierde für den Weg zum Berufskolleg geweckt werden. Die vielen persönlichen Gespräche haben unserem Beratungsteam so viel Spaß gemacht, dass sie unbedingt bei der nächsten Nacht der Berufe wieder teilnehmen möchten.

Konnten Sie am Event Nacht der Berufe nicht teilnehmen und wollen trotzdem einen Einblick in unsere Schule erhalten oder persönlich über die vielen Möglichkeiten unserer Vollzeitbildungsgänge aus den Bereichen Gestaltung, Chemie oder Medien informiert werden, dann bietet unser Beratungsteam eine persönliche Beratung vor Ort an unserer Schule an, per E-Mail, per Telefon oder auch online z. B. über Teams an. Vereinbaren Sie ganz einfach per Telefon unter 05 21/ 51 56 10 oder per Mail laufbahnberatung[at]bk-senne.de einen individuellen Beratungstermin. Wir freuen uns!