Drucken

Die Sieger*Innen des Wettbewerbs „Mit deiner Idee durchstarten“ wurden von unserer Schulleiterin Christina Ewers in der Aula des Berufskollegs Senne verkündet und ausgezeichnet.

Der Wettbewerb der MöllerGroup in Zusammenarbeit mit dem Berufskolleg Senne stand dieses Jahr unter dem Motto „Das ist mein Beruf – Was macht ihn aus, was macht ihn so besonders?“ und forderte die Auszubildenden des dualen Systems an unserer Schule auf, innovative und kreative Ideen in Einzel- oder Teamarbeit gestalterisch zu entwickeln.
Die Jurymitglieder waren dieses Jahr von vier Einsendungen besonders begeistert und entschieden sich nach langer Diskussion, vier Preisträger*Innen mit unterschiedlichen Preisgeldern zu prämieren.
Als Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs wurde der angehende Chemielaborant Matthias Garbrecht (Klasse TNCL 7) verkündet. Seine Arbeit zur Synthese des Azofarbstoffes Mordant Yellow 10 überzeugte die Jury nicht nur durch seine inhaltliche Ausführlichkeit, sondern auch durch die eindrucksvolle Darstellung des breit gefächerten Aufgabenfeldes eines Chemielaboranten.
Den zweiten Platz erlangte der angehende Mediengestalter Justin Schröder (DM 18) mit seiner erstellten Corporate Design Broschüre. Die genaue Beschreibung und Erklärung der vielen einzelnen Entscheidungen, die ein angehender Mediengestalter bei der Erstellung eines Corporate Design Gesamtkonzeptes für einen Kunden treffen muss, wurde von der Jury bei diesem Beitrag gelobt.
Mit dem dritten Platz wurde Tobias Betcher (DM 18) für seinen kreativen und selbst vertonten Filmbeitrag über einen typischen Tagesablauf eines Mediengestalters ausgezeichnet.
Der vierte Platz ging an eine Teamarbeit von angehenden Mediengestalterinnen aus der DM 18: Jamie Li Knickmeier, Jolina Lauber, Jennifer Rohlfing, Mandy Schaefer und Janin Witt.

Wir gratulieren allen Gewinner*Innen herzlich!